zurück zur Musik

1. Angebotsbeschreibung

Auf der Internetseite musicready! finden Sie ein Angebot der Lamotte Neuhaus Music GbR. Das Angebot besteht aus Musikwerken, die als Informationsmöglichkeit für potentielle Lizenznehmer zum Anhören und Downloaden vorgehalten werden.

Dabei werden jedoch Leistungsschutz- und urheberrechtliche Nutzungsrechte nicht übertragen. Das Angebot von musicready! richtet sich an Kreative in Werbeagenturen, an Regisseure, Fernsehstudios, Tonstudios und Filmproduktionen, die Musik in Ihren multimedialen Arbeiten einsetzen.

2. Interne Vorführung

Potentielle Lizenznehmer können die Musikwerke zu Präsentationszwecken in nichtöffentlichem Rahmen vorführen. Die öffentliche Aufführung, Sendung oder sonstige Verbreitung der Musikwerke ist vor einer Lizenzierung nicht gestattet.

3. Exklusive Lizenzierung

Vor der öffentlichen Aufführung von Musikwerken der Lamotte Neuhaus Music GbR ist der Abschluss eines exklusiven Lizenzvertrages vorzunehmen. Die Konditionen für die Nutzung der Musikwerke orientieren sich an den branchenüblichen Rahmenbedingungen, welche vom Komponistenverband der Werbemusikkomponisten als Grundlage der Zusammenarbeit zwischen Musikherstellern und Werbetreibenden definiert ist.

4. Nutzungsinformationen

Sollte ein Musikwerk in einem Werbespot oder einer anderen öffentlichen Verbreitungsform verwendet werden, stellt der Lizenznehmer auf Nachfrage Informationen über die Nutzung in Form von Einschaltplänen zur Verfügung.

5. Verwertungsrechte

Die Lamotte Neuhaus Music GbR ist Inhaber der ausschließlichen Verwertungsrechte aller Musikwerke, die auf der Internetseite musicready! angeboten werden. Die Aufführungsrechte und das Recht für die mechanische Vervielfältigung der Musikwerke der Lamotte Neuhaus Music GbR werden von der GEMA wahrgenommen.

6. Unlizenzierte Nutzung

Jedwede Verwendung der Musikwerke der Lamotte Neuhaus Music GbR ohne Abschluss eines Lizenzvertrags ist nicht gestattet und ein Verstoß gegen die ausschließlichen Verwertungsrechte. Die Lamotte Neuhaus Music GbR wird im Falle des Bekanntwerdens einer Nutzung ohne Lizenzvertrag diese untersagen und gerichtlich dagegen vorgehen.

7. Exklusive Reservierung

Die Lamotte Neuhaus Music GbR garantiert, dass mit der Reservierung eines Titels für den Zeitraum der Reservierung ein exklusives Recht auf die spätere Einlizensierung zu marktüblichen Konditionen besteht. Dieses exklusive Einlizensierungsrecht kann für ein Musikwerk nur an einen Reservierungsnehmer vergeben werden. Erst durch das Anklicken des Bestätigungslink in der Ihnen an Ihre aktive, gültige Emailadresse gesendete Reservierungsbestätigungsmail wird die Reservierung wirksam. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung Ihrer exklusiven Reservierung. Doppelreservierungen sind ausgeschlossen.

8. Reservierungsgebühr

Der zu zahlende Betrag für die Reservierung eines Werkes für einen im Wochenrhythmus wählbaren Zeitraum wird durch die frei wählbaren Angaben im Reservierungsformular ersichtlich. Maßgeblich sind die im Reservierungsfenster angezeigten Preise. Alle angebenen Preise sind Nettopreise, die jeweils gültige Mehrwertsteuer wird bei der Rechnungsstellung zusätzlich erhoben. Die Angaben zum Reservierungsnehmer sind im Interesse einer korrekten Rechnungsstellung sorgfältig auszufüllen. Der in Rechnung gestellte Betrag ist innerhalb von 2 Wochen nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig, eingehend auf das in der Rechnung angegebene Konto. Die in Rechnung gestellte Reservierungsgebühr für ein Musikwerk ist anrechenbar auf die bei der exklusiven Lizenzierung desselben Musikwerkes anfallenden Beträge.

9. Reservierungsende

Sollte es innerhalb der von Ihnen gewählten Reservierungsdauer nicht zum Abschluss eines Lizenzvertrages gekommen sein, verfällt die gezahlte Gebühr und das Musikwerk wird wieder frei verfügbar.

10. Einstellung des Dienstes

Die Lamotte Neuhaus Music GbR kann den Dienst musicready! jederzeit einstellen, mögliche Ansprüche von potenziellen Lizenznehmern wegen der Einstellung des Dienstes werden ausgeschlossen.

11. Datenschutzerklärung

Die Lamotte Neuhaus Music GbR speichert die von potenziellen Lizenznehmern gelieferten Daten in maschinenlesbarer Form und gewährleistet die vertrauliche Behandlung derselben.

12. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam oder anfechtbar sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.


zurück zur Musik